M_Banner02

Der Männerchor Rothrist setzt auf spritzige und modernere Lieder, aber auch auf die bekannten Evergreens aus dem 19. Jahrhundert. Singen soll in erster Linie Spass machen. Unser Motto: Chorgesang für Leute von heute. In unserem Liederrepertoire sind z.B. Ein Lied zieht hinaus in die Welt, Song Sung blue, La Paloma, Only You, Yesterday, Das ist die Liebe der Matrosen…

Alle zwei Jahre wird ein Konzert mit instrumentaler Begleitung aufgeführt. Der Männerchor tritt aber auch an Gottesdiensten, bei Ständchen, an Gesangsfesten u.s.w. auf.
Und neben dem Singen soll auch die Kameradschaft nicht zu kurz kommen. Sie wird an den jährlichen Sängerreisen und an Jahresendfeiern etc. besonders gepflegt.
Der Männerchor Rothrist ist übrigens der älteste Dorf-Verein und besteht seit 1842. Er ist politisch und konfessionell neutral.
Heute singen unter der Leitung von Claudia Schumacher (hat an der Musikhochschule Luzern Kirchenmusik studiert und mit dem Kirchenmusikdiplom B in Chorleitung und Orgel abgeschlossen) 26 Sänger.
Angesprochen als neue Sänger sind Männer jeden Alters, die im Herzen jung geblieben sind. Wir freuen uns immer über Neueintritte, sei es als Aktiv- oder als Passivmitglieder. Näheres erfahren Sie unter „Kontakt“.